Startseite » Weihnachtsbaum » Weihnachtsbaum Geschichte, Ursprung und Brauch

Sangokushi Taisen Trading Card Game Yuuhi Visuelle Führer Yuuhi Game Tcg Buch W Karten 85eedf

Sangokushi Taisen Trading Card Game Yuuhi Visuelle Führer Yuuhi Game Tcg Buch W   Karten 85eedf

Die Weihnachtsbaum Geschichte beginnt im 14. Jahrhundert

Für die meisten Deutschen ist ein geschmückter Tannenbaum der symbolische Mittelpunkt des Weihnachtsfestes. Jedes Jahr vor Heiligabend ist es Tradition, einen Weihnachtsbaum aufzustellen und festlich mit Kerzen, Kugeln, Engeln, Lametta, Lebkuchen und einem Stern auf der Baumspitze zu schmücken.

Am Weihnachtsabend versammelt sich dann die Familie um den Christbaum herum im Wohnzimmer und packt die Geschenke aus, die vorher unter den Baum gestellt wurden. Doch Doch woher stammt dieser Brauch eigentlich? Wir haben Euch die Weihnachtsbaum Geschichte aufbereitet.

Der Ursprung des Weihnachtsbaumes liegt in heidnischen Bräuchen

Schon vor vielen Jahrhunderten waren immergrüne Pflanzen in heidnischen Kulturen ein Symbol für Fruchtbarkeit und Lebenskraft. So haben die Germanen Tannenzweige zur Wintersonnenwende an öffentlichen Orten und vor ihren Häusern platziert.

In nördlichen Gebieten wurden im Winter Tannenzweige ins Haus gehängt, um Böse Geister am Eindringen zu hindern und die Hoffnung auf den nächsten Frühling zu nähren. Im Mittelalter wurden sogar ganze Bäume zu bestimmten Festlichkeiten, wie zum Beispiel den Maibaum, geschmückt. Unbelegten Aussagen zu Folge sollen bereits im Jahre 1419 Mitglieder der Bäckerschaft aus Freiburg im Breisgau einen Weihnachtsbaum mit Lebkuchen, Äpfeln, Früchten und Nüssen behängt haben.

Die ältesten Belege auf einen dekorierten Tannenbaum stammen hingegen aus der Zunftchronik des städtischen Handwerks in Bremen aus dem Jahr 1597. Von den Zünften ist die Sitte im Laufe der Zeit auf städtische Familien übergegangen. So sollen zu Beginn des 17. Jahrhunderts verzierte Christbäume in Straßburg im Elsass die Wohnstuben der Menschen geziert haben. Den ersten Weihnachtsbaum mit Kerzen schmückte die Herzogin Dorothea Sibylle von Schlesien im Jahr 1611.

Im 18. Jahrhundert verbreitete sich der Brauch zunächst bei hohen Beamten und wohlhabenden Bürgern in den Städten, da Tannenbäume zu dieser Zeit in Mitteleuropa noch knapp und daher sehr kostspielig waren.

Aus dieser Phase stammt auch eine der ersten literarischen Erwähnungen des Weihnachtsbaums. In seinem Roman “Die Leiden des jungen Werther” aus dem Jahr 1774 ließ Johann Wolfgang von Goethe seinen Protagonisten an einem Sonntag vor Weihnachten von einem aufgeputzten Baum mit Wachslichtern, Zuckerwerk und Äpfeln entzücken.

Ausbreitung des Weihnachtsbrauch im 19. Jahrhundert über Europa hinaus

Weihnachten um 1850 - Illustration von Ludwig RichterIm 19. Jahrhundert wurden vermehrt Tannen und Fichtenwälder angelegt, um die hohe Nachfrage zu decken. Der geschmückte Weihnachtsbaum wurde nach und nach zum festlichen Inventar in bürgerlichen Wohnzimmern in der Stadt und auf dem Lande. 1832 stellte ein deutschstämmiger Harvard-Professor einen Weihnachtsbaum in seinem Wohnhaus auf und brachte damit den Brauch nach Nordamerika.

Mitte des Jahrhunderts wurden erstmals mundgeblasene Christbaumkugeln hergestellt während 1882 in den USA der erste mit elektrischem Licht beleuchtete Weihnachtsbaum der Welt Beachtung fand. Im Jahre 1891 wurde erstmals ein Weihnachtsbaum am Weißen Haus aufgestellt, dem Amtssitz des amerikanischen Präsidenten.

Rolemaster Fantasy - Helden Schattenwelt Himmel Giganten Der Brass - Treppe - 6012,Porsche 936 n 20 le mans 1976 altaya arriv e 1 r 1 43,Solido feuerwehr 1 43 - peugeot 404 kombi feuerwehr 1964Preiser 10466 bepflanzung ho 87,Robocar poli helli deluxe transformator umwandlung roboterspieizeug nein akademie,Power ranger kawaii pl sch - puppe.,Pok mon pikachu freunde handtuch musik center party dedenne gef llte pl sch - puppe neue,Rivarossi lima roco lotto di 4 vagoni passeggeri....,Rivarossi h0 fs carrozza centoporte castano bz 36453 scatola and,Roco h0 4207 personenwagen bc3i 2 3.kl.3-achsig dr. ep.ii, kkk & nem ovp, mdmRitter kreuzritter 12 jahrhundert, zinn spielzeugsoldat 54 mm, figur, metall - skulpturSaban ist power ranger 10 "action - figur kampf morphin robo - ritter 2013 Ref6 Rogues Gallery Dungeons & Dragons Ad & D 2. Auflage Nicht 9380 - 1Seltsam War Ii Land Der Aufgehenden Tot (2002) D20 SystemSpurweite h0 - kit rathaus 221 neu,Schon anfang 2000 tldx und daniel hoch erfasst auto - skala hopper,Siku 55 - skala 2542 volkswagen auto und wohnwagen wohnwagen zahlen & w box,PROTiger titan vinyl - figur von jesse custer, tulpen und cassidy,Spieler Handbuch Kern Regelwerk 1 Exc.Tsr Dungeons & Dragons Ad & D & DSegel Ruhm - Seeschlachten Lohnt - Protee 1772 Eveille 1772,Seattle seahawks richard sherman mcfarlane serie 36,Star Trek Iii Mit Update Fasa 2214 Rpg - 1984 Isbn 92 - 0425069796Preiser 16356 h0 figuren im kommen 46x unbemaltSolido military - rcito 1 50 - tanque tank (tanque) m4a3Pok mon - 9.Skoda favorit 1987 pozarni velitelsky 1 43 modell abrex,Silhouette 1 80 - skala, savanne rx7 made in japan, takara (ssk65)Soldaten der welt us - soldat am vietnam - krieg armee neue kollektionPreiser 10539 h0 figuren auf dem bauernhof,Pok mon C groudon pok mon - zentrum weichen vgc sack,

Der Weihnachtsbaum galt jeher als eher bürgerliches Symbol, die katholische Kirche setzte sich lange gegen das unreligiöse Brauchtum zur Wehr. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts wurden Christbäume in katholischen Kirchen erlaubt. Papst Johannes Paul II. führte das Brauchtum schließlich im Jahr 1982 im Vatikan ein, als der erste Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz in Rom aufgestellt wurde.

Mittlerweile ist der Christbaum nicht mehr vom Weihnachtsabend wegzudenken. Auch in diesem Jahr werden voraussichtlich wieder ca. 25 Millionen Weihnachtsbäume den Weg in ein Wohnzimmer in Deutschland finden und die Herzen von Groß und Klein erwärmen.